Kreativseminar 4

16. Oktober 2016 - Medien- und Kreativseminar 2016 - Tag 4

 

„Ist heute schon Sonntag?“ fragte Alina. Ja sie und alle anderen würden gerne noch länger bleiben, aber wir verbringen jetzt doch noch erstmal den Sonntag zusammen.

Ketten basteln, das ist jedes Mal ein großer Hit. Hier können alle ihre Perlen selber zusammen stellten und wunderschöne Exemplare fertigen, da hat man doch auch gleich Geschenke für Weihnachten oder so.

Film und Foto Team waren fleißig unterwegs und machten ihre Arbeit schon ziemlich professionell, schließlich sollte doch alles noch fertig werden bevor es dann ans einpacken ging. Man was waren das viele Kisten, kein Wunder dass  wir mit unseren Bussen Übergewicht hatten und die Gebühr für LKW´s bezahlen mussten. Also lustig fand ich das nicht, aber so ist die Bahn eben, ‚Tarife sind Tarife

Dafür durften wir aber auch auf den offenen Anhänger.

 

Beim Abendessen gab es dann ein freudiges Wiedersehen mit MaNFred, der saß mit knurrenden Magen mit Ingrid am Tisch und wartete auf die ganze Bande. Die ganze Aufregung um seine Person hat er nicht so ganz nachvollziehen können. Freuen Sie sich auf den in kürze erscheinenden Stummfilm, der noch mit Michelle, Philip und Norbert geschnitten werden muss.

 

Es wurde ganz langsam dunkel und ernst, unseren letzten Abend im Klapphottal verbrachten wir in gemeinsamer Runde. Wir sprachen darüber was gut und was nicht so gut war. Was wir im nächsten Jahr basteln und fotografieren wollen.  Ab ins Bett damit wir Morgen zeitig auf dem Zug sind, von wegen. Lesen Sie weiter unseren Bericht vom 5. Tag